Nebenwirkungen von Aromatasehemmern

Am häufigsten kommt es zu einer Abnahme der Knochenmineraldichte (Osteoporose), was sich in einer Abnahme der Knochenstärke und einem erhöhten Risiko für Frakturen äußert. Um die Entwicklung von Komplikationen während der Behandlung mit Aromatasehemmern zu verhindern, werden regelmäßig spezielle Studien durchgeführt, um den Zustand des Knochensystems zu beurteilen (Densitometrie). 

Falls erforderlich, werden spezielle Medikamente verschrieben, um die Knochenstärke aufrechtzuerhalten. Einige Patienten haben auch ein Gefühl von "Steifheit" oder Gelenkschmerzen. Nebenwirkungen von Herz und Blutgefäßen sowie andere unerwünschte Wirkungen können ebenfalls auftreten Aromatasehemmer kaufen.

Wenn Sie diese oder andere Nebenwirkungen während der Behandlung bemerken, besprechen Sie sie mit Ihrem Arzt. Ihr Arzt schlägt möglicherweise Möglichkeiten zur Beseitigung oder Linderung dieser Nebenwirkungen vor oder ersetzt das Medikament durch eine Alternative, wenn die Behandlung nicht zufriedenstellend ist. Im Allgemeinen ist das Risiko von Nebenwirkungen mit Aromatasehemmern geringer als mit Tamoxifen.

Pin It

Comments are closed.